Förderprogramm

Bereits seit Anfang 2015 beteiligt sich der Landkreis Mühldorf a. Inn am „Förderprogramm zur strukturellen Weiterentwicklung kommunaler Familienbildung und von Familienstützpunkten“ des Bayerischen Sozialministeriums. Nach der Erarbeitung eines kommunalen Familienbildungskonzepts für den Landkreis Mühldorf a. Inn konnten im Februar 2017 an bereits vorhandenen, bestens etablierten Einrichtungen für Familien, die ersten drei Stützpunkte eröffnet werden.

Mit den Familienstützpunkten am Kinderhaus St. Antonius Gars a. Inn (in Kooperation: Franziskus-von-Assisi Kindergarten Reichertsheim), am Haus der Begegnung Mühldorf und am Familienzentrum Waldkraiburg sind Orte entstanden, die nicht nur die Kinder in den Blick nehmen, sondern auch die Bedarfe der Eltern und Familien. Die Familienstützpunkte haben für alle Anliegen und Fragen rund um die Themen Erziehung, Partnerschaft, Familie und Beruf kompetente Ansprechpartner, die gerne weiterhelfen.

Weitere Informationen zum Förderprogramm:
www.stmas.bayern.de/erziehungsberatung/allgemein/
www.zbfs.bayern.de/foerderung/familie/stuetzpunkte/